Kopf Aug
17.06.2018 09:00erstellt von: Kerstin Steitz


DIE 100KM-ÜBERRASCHUNGSTOUR 2018

100 km 2018

Auch in diesem Jahr gingen wir wieder auf eine 100km-Überraschungstour.


Bei blauem Himmel und angenehmer Radltemperatur trafen sich 11 Radler am Sonntag um 9 Uhr am Bürgerhaus. Die 100 km-Überraschungstour stand auf dem Programm.

Über Langen, Mörfelden, Worfelden, Griesheim und Pfungstadt führte der meist ebene Weg über Feld- und Waldwege. Die Orte wurden fast alle nur am Rande gestreift, so dass wir eigentlich nur im Grünen unterwegs waren. Auch das Autobahnkreuz Darmstadt wurde fast nur im Grünen umfahren. In Pfungstadt war dann tatsächlich ein Mitfahrer verlorengegangen, der aber schnell gefunden und zur Gruppe zurückgebracht werden konnte.

Nach knapp 60 km wurde in Seeheim im Waldgarten eingekehrt. Das gute Essen im Biergarten hatten wir uns verdient und das Wetter spielte mit Sonne und Wolken und sehr angenehmer Temperatur auch mit.

Nach dem Essen ging es zügig auf die Heimfahrt, denn es war das Ziel, bis 17 Uhr zum WM-Spiel der deutschen Mannschaft wieder in Dietzenbach zu sein. Die Rückfahrt verlief Richtung Darmstadt, dann aber durch das Mühltal, über Traisa-Trautheim und durch den Darmstädter Wald. An der Grube Prinz von Hessen vorbei, dann über Offenthal und Götzenhain fuhren wir zurück nach Dietzenbach. Knapp 10 km vor dem Ziel musste dann noch ein platter Reifen im Wald geflickt werden, was den übrigen Mitfahrern eine unerwartete Pause bescherte, die gerne angenommen wurde. Pünktlich zum Beginn des Fussballspiels nach einer schönen Radtour waren die meisten Mitfahrer wieder daheim.

Tourenleiter: Joachim Lück
Text & Foto: Gabi Geerligs
Redaktion: Kerstin Steitz


358-mal angesehen




© ADFC 2020

TPH 2020
Fahrrad-Codierung
ADFC GPS
Bett und Bike
ADFC ReisenPLUS
ADFC Hessen bei Facebook
Routenplaner Hessen