Kopf Aug
27.07.2020 erstellt von: Frank Müller


Tourenbericht 26.07.2020

Die 5 Unerschrockenen

100 km-Überraschungstour 26.07.2020

Mehr Fotos im Mitgliederbereich


Nach nächtlichem Regen hatte sich der Himmel doch noch auf freundliches Wetter eingestimmt. So konnten um 9:00 Uhr am Treffpunkt 5 Teilnehmer zur diesjährigen 100 km-Überraschungstour begrüßt werden.

Die Tour führte uns gen Südwesten an Langen und Mörfelden-Walldorf vorbei. Ein lauer, aber kräftiger Wind blies uns gerade von Südwest entgegen. Deshalb waren wir sehr froh, dass der erste Teil der Strecke im Wald verlief. Kurz vor Worfelden verließen wir den Wald und kämpften von nun an gegen den Wind. Entsprechend langsamer ging es dann weiter nach Südwesten durchs Ried voran, und hinter Leeheim erreichten wir das Naturschutzgebiet Knoblochsaue. Durch die schöne und naturbelassene Rheinaue fuhren wir dann parallel zum Altrhein nach Erfelden. In der „Altrheinschänke“ waren wir zur Mittagseinkehr angekündigt. Bei lauen Temperaturen haben wir es uns auf der Terrasse gutgehen lassen.

Der Heimweg führte dann, wie zu erwarten, in entgegengesetzter Richtung auf einer südlicheren Route. Zum Glück hatte der Wind nicht gedreht, so dass wir jetzt doch vom Rückenwind profitieren konnten. Über zum Teil idyllische Wege in Feld und Wald ging es weiter. In Gräfenhausen haben wir an der „Eisecke“ ein Päuschen zum Eisschlecken eingelegt. Das sei das beste Eis in dieser Region, wurde uns von anderen Kunden versichert.

Zwischen Wixhausen und Egelsbach haben wir dann noch den Radschnellweg inspiziert und waren von den Fahrrad-Reparaturstationen doch ziemlich beeindruckt. Hoffentlich halten sie lange und werden nicht zerstört. Eine letzte, kleine Anstrengung erwartete uns noch am Langener Steinberg auf der RuLa-Route. Von da an rollte es einfach heim.

Das Wetter hatte sich mit Sonne, hellen und dunklen Wolken und einigen Regenspritzern besser gehalten als vorhergesagt und erwartet – zumindest dort, wo wir dann immer gerade waren.


28-mal angesehen




© ADFC 2020

TPH 2020
Fahrrad-Codierung
ADFC GPS
Bett und Bike
ADFC ReisenPLUS
ADFC Hessen bei Facebook
Routenplaner Hessen